Privat-Kredit24 – wir helfen Ihnen in jeder finanziellen Situation

Sicher kennen Sie das auch. Ohne Vorankündigung sind Sie in eine finanzielle Notsituation geraten. Vielleicht hat die Waschmaschine sprichwörtlich Ihren Geist aufgegeben oder aber das so dringend benötigte Auto möchte einfach nicht mehr fahren. Vielleicht gibt es aber auch dringende Reparaturen, die Sie an Ihrem Eigenheim vornehmen müssen. Auch Schulden, die Sie vielleicht wegen der Aufnahme eines anderen Darlehens gemacht haben, müssen irgendwann zurückbezahlt werden. In all diesen Situationen benötigen Sie dringend Geld, was nur selten auch dann zur Verfügung steht, wenn es gebraucht wird.

Sie können sich jetzt an Ihre Hausbank wenden und versuchen, einen weiteren Kredit aufzunehmen. Dafür müssen Sie jedoch verschiedene Voraussetzungen erfüllen, die es oftmals schwer machen, ein Darlehen von einer traditionellen Filialbank bewilligt zu bekommen. Auch die vielen günstigen Kredite, die von diversen Kreditinstituten angeboten werden und die auch über das Internet angeboten werden, sind mit gewissen Voraussetzungen verbunden, die Sie vielleicht nicht erfüllen können. Geht es Ihnen so und Sie haben den Weg auf unsere Webseite gefunden, dann haben Sie schon einmal den ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht.

Das bietet Ihnen Privat-Kredit24

Wenn Sie Ihr Glück bereits bei Ihrer Hausbank oder einer Onlinebank versucht haben, man Ihnen das Darlehen aber nicht bewilligt hat, dann haben Sie noch die Möglichkeit, einen Privatkredit in Anspruch zu nehmen. Diesen können Sie auch auf unseren Webseiten finden.

Private Kredite von Banken

Private Kredite können Sie von Banken in Anspruch nehmen. Dabei handelt es sich vor allem um Darlehen, die keinen geschäftlichen Hintergrund haben. Für die Bewilligung des Kredits müssen Sie bei einem Kreditinstitut, wie der Sparkasse oder der Postbank, bestimmte Konditionen erfüllen. So müssen Sie Ihre Bonität, zumeist in Form von Einkommensnachweisen, belegen.

Privater Kredit versus gewerblicher Kredit

Ein Darlehen, welches Ihnen von einer Privatperson gewährt wird, unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von regulären Krediten. Zum einen fungiert kein Geldinstitut als Geldgeber und zum anderen haben Sie es nicht mit so strengen Voraussetzungen zu tun. Privatkredite werden, wie der Name schon vermuten lässt, aber stets auch von Privatpersonen zur Verfügung gestellt.

Sie können auf dieser Webseite Ihren Kreditwunsch äußern und einen möglichen Geldgeber finden. Was dieser von Ihnen wissen möchte, kann von Kreditgeber zu Kreditgeber völlig unterschiedlich sein. Natürlich müssen Sie immer Auskunft über die Summe geben, die Sie im Augenblick benötigen. Einige Kreditgeber vergeben Ihre Darlehen auch lieber, wenn Sie wissen, was Sie mit dem Geld vorhaben. Verraten Sie also ruhig, ob Sie sich einen großen Wunsch erfüllen müssen oder ob ein neues Auto beschafft werden muss. Haben Sie einen Geldgeber gefunden, so können Sie sich mit diesem schnell auch über die Konditionen für das Darlehen einig werden. So werden Sie mit ihm über die Zinsen verhandeln und über die beabsichtigte Laufzeit kommunizieren, in welcher das Darlehen wieder zurückbezahlt werden soll. Gemeinsam können Sie auch die Höhe der Raten festlegen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Krediten gestaltet sich die Inanspruchnahme eines Privatkredits für Sie also vollkommen unkompliziert. Sie müssen häufig auch nicht in einem derartig hohen Maße darüber Auskunft geben, wie viel Sie monatlich verdienen und ob über Sie ein negativer Eintrag bei der Schufa vorliegt. Dennoch sollten Sie, um sich nicht zu übernehmen, auch in der Lage sein, einen privaten Kredit wieder zurückzubezahlen.

Diese Vorteile können Ihnen Privatkredite bieten

Wie mit jedem anderen Darlehen auch, so sind auch mit privaten Krediten gewisse Vorzüge und Nachteile verbunden. Private Kredite etablieren sich immer mehr im Kreditwesen. Für viele Kreditnehmer stellen sie eine echte Alternative zu einem anderen Bankdarlehen dar. Dennoch sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass Sie einen ebenso etablierten Vergabeprozess durchlaufen werden. Dies sollte Ihnen auch wichtig sein, da Sie ja schließlich von einem günstigen Darlehen profitieren möchten. Viele Kreditnehmer gehen irrtümlich davon aus, dass die Bonität bei Privatkrediten keine oder nur eine geringfügige Rolle spielt. Aber auch die Geldgeber der Privatkredite wollen sich vorab versichern, ob der Kreditinteressent in der Lage ist, das geliehene Geld wieder zurückzuführen. Deshalb durchlaufen Sie auch im Vergabeverfahren von privaten Krediten eine Bonitätsprüfung. Je nachdem, bei welchem Anbieter Sie einen privaten Kredit in Anspruch nehmen, ist es auch manchmal erforderlich, dass Sie Ihre Bonität in Form von Einkommensnachweisen belegen müssen. Haben Sie sich in unserem Kreditportal registriert und Ihre Kreditanfrage war erfolgreich, also Ihre Bonität war ausreichend, so können Sie die Höhe der monatlichen Belastung rasch einsehen.

Sie können übrigens bei vielen Anbietern selbst entscheiden, wie viel Sie zu bezahlen bereit sind. Für Sie liegt der große Vorteil darin begründet, dass Sie einen Zinssatz wählen können, der unter dem Ihrer Hausbank liegt. Bedenken Sie jedoch immer, dass sich die Zinshöhe trotzdem angemessen zu Ihrer gewünschten Kreditsumme verhält. Für den Kreditgeber wird sich diese erfahrungsgemäß nämlich noch deutlich rentabler gestalten, als wenn er in eine andere Form der Geldanlage, wie etwa Termingeld, investieren würde.
Auch wissen Sie selbst am besten, in welcher Laufzeit Sie die gewährte Summe an den Kreditgeber zurückzahlen können. Deshalb haben Sie auf unserem Kreditportal für private Darlehen stets auch die Möglichkeit, eine Laufzeit vorzugeben.

Übrigens: Bei vielen anderen Kreditplattformen in diesem Bereich ist es so, dass Ihr Darlehensgesuch für drei Wochen kostenlos eingestellt wird. Kommt es dann zu einer Prolongation, dann müssen Sie mit Gebühren rechnen. Über diese können Sie sich bei seriösen Portalen jedoch umfassend auf der entsprechenden Webseite informieren.

Ihre Vorteile als Geldgeber

Möchten Sie anderen Menschen aus der finanziellen Klemme helfen, dann sind Sie bei Privat-Kredit24 ebenso richtig. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um einen privaten Kredit anzubieten. Sie können als privater Kreditgeber nicht nur von einem effektiven Zinssatz profitieren. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich an mehreren Kreditgesuchen finanziell zu beteiligen. Vor allem, wenn Sie die private Kreditvergabe als Form der Geldanlage nutzen, verspricht diese Option für Sie profitabel zu sein. Investieren sie in mehrere Darlehensgesuche, verringert sich auch Ihr finanzielles Risiko.

Private Darlehen vorzeitig tilgen

Als Kreditnehmer brauchen Sie vielfach nicht nur Ihre Schufa-Auskunft nicht vorlegen, Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Kredit jederzeit abzulösen. Sollten Sie also, etwa durch einen guten Job, schneller zu Geld kommen, als Sie es bei der Antragstellung dachten, dann können Sie Ihrem Kreditgeber das Geld auch vorzeitig zurückzahlen. Schlussendlich lässt sich in Bezug auf die Vorteile von Privatdarlehen sagen, dass sowohl der Kreditnehmer als auch der Kreditgeber flexibler handeln kann.

Nachteile von privaten Krediten

Auch wenn Ihnen private Kredite weitaus mehr Vorteile als Nachteile bieten können, möchten wir Sie auf diesen Webseiten auch darüber informieren, welche Nachteile Ihnen entstehen könnten, beziehungsweise, was Sie im Einzelnen beachten sollten, wenn Sie einen Privatkredit aufnehmen möchten. Betrachtet man private Kredite auf den ersten Blick, so lassen sich eigentlich keine Nachteile entdecken. Jedoch müssen auch die Anbieter der Privatkredite von ihrem Angebot leben können. Deshalb können sowohl für den Kreditgeber als auch für den Kreditnehmer Gebühren anfallen. Sie sollten diese Gebühren jedoch beachten, bevor Sie sich für einen Privatkredit entscheiden und hier auch prüfen, ob dieses Angebot wirklich für Sie infrage kommt oder nicht. Weitere Nachteile werden Sie bei diesen Krediten in der Regel jedoch nicht entdecken.

Private Kredite vergleichen und finanzielle Engpässe überbrücken

Genauso, wie Sie in den seltensten Fällen über Nacht in eine finanzielle Notsituation geraten sind, lässt sich ein privater Kredit in wenigen Minuten beantragen. Sie sollten vielmehr gewissenhaft vorgehen, um am Ende keine böse Überraschung zu erleben. Da es online jede Menge Kreditgeber für private Kredite gibt, sollten Sie zunächst herausfinden, welche Anbieter seriös sind und welche Ihnen nur leere Versprechungen machen und Ihre Notsituation dadurch ausnutzen. Wenn Sie über ein wenig Zeit verfügen, können Sie sich hier im Portal umsehen und sich selbst ein Bild darüber machen, welcher Kreditgeber für Sie am besten geeignet ist. Der integrierte Vergleichsrechner bietet Ihnen eine weitere Filtermöglichkeit.

In erster Linie wird Sie vermutlich jedoch interessieren, bei welchen Anbietern Sie günstig einen privaten Kredit aufnehmen können. Deshalb legen wir Ihnen ans Herz, den Vergleichsrechner auf unserer Webseite zu nutzen. Sie finden ein Formular, in welches Sie bestimmte Informationen, wie zum Beispiel die gewünschte Kreditsumme und die beabsichtigte Laufzeit für die Rückzahlung eintragen müssen. Haben Sie alle Daten eingegeben und Ihre Suche abgesendet, dann überprüfen wir von Privat-Kredit24 unsere Datenbank nach Angeboten, die zu Ihren Eingaben passen. So können Sie sich einen ersten Überblick über die zur Verfügung stehenden Anbieter und deren Darlehen machen.

Vergleichen Sie die Konditionen

Unser Vergleichsrechner für private Kredite stellt Ihnen die Konditionen, die Sie erfüllen müssen, umfassend vor. Auch erfahren Sie bei einem Vergleich, welche Gebühren eventuell auf Sie zukommen und welche Schritte Sie befolgen müssen, um einen privaten Kredit zu nutzen. Auch, wenn wir Ihnen versichern, dass wir uns stets bemühen ausschließlich nach seriösen Angeboten zu suchen, kann es doch einmal passieren, dass sich ein schwarzes Schaf in unseren Kreditvergleich eingeschlichen hat. Deshalb sollten Sie nicht sofort einen Kreditantrag stellen, sondern jedes Angebot für sich, welches Ihren Vorstellungen und Möglichkeiten entspricht, umfassend überprüfen.

Informationen über die Kreditgeber einholen

Finden Sie ausführliche Information über den Anbieter des Privatkredits auf unserer Webseite, dann können Sie sich schon einmal sehr sicher sein. Prüfen Sie jedoch immer auch, ob der Anbieter seinen Unternehmenssitz in Deutschland respektive in der Europäischen Union hat, um in einem Insolvenzfall besser abgesichert zu sein. Um noch ein besseres Bild zu erhalten, können Sie sich online auch einmal nach Erfahrungen anderer Kreditnehmer umschauen. Vielleicht hat auch eine andere Privatperson Erfahrungen mit einem Kreditgeber für private Darlehen gemacht und kann Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung behilflich sein.

Die Kosten immer im Blick behalten

Ein privater Kredit unterstützt Sie nicht nur dabei, einen finanziellen Engpass zu überbrücken. Natürlich sind auch immer verschiedene Kosten damit verbunden. Nicht nur die Rückzahlung des Darlehens nebst Zinsen selbst kommt als Kreditnehmer bei der Nutzung eines Privatkredits auf Sie zu. Auch die Bank, mit welcher der Betreiber der Kreditplattform Zusammenarbeit kann Gebühren von Ihnen verlangen. Bevor Sie sich also bei einem privaten Kreditportal registrieren, sollten Sie erst einmal überprüfen, welche Kosten im Einzelnen auf Sie zukommen werden. Passen diese zu Ihren Vorstellungen, dann können sie Ihr Kreditgesuch online eintragen.

Der Kreditgeber sollte einen guten Eindruck hinterlassen

Auch, wenn sich die meisten Kreditplattformen für private Darlehen mehrfach darüber versichern, dass die registrierten Geldgeber seriös sind, sollten Sie selbst auch ein Auge darauf haben. Wie in einem früheren Abschnitt beschrieben, sind es Sie, der als Kreditnehmer einen Zinssatz bestätigt und die Laufzeit für die Rückzahlung des Darlehens vorgibt. Sicher hat der Kreditgeber auch die Möglichkeit mit Ihnen darüber zu verhandeln, ob nicht ein anderer Zinssatz infrage kommt. Sie sollten sich davon aber nicht verwirren lassen. Kommt ihnen ein Zinssatz zu hoch vor, dann sollten Sie von diesem Angebot Abstand halten und sich lieber einen anderen Kreditgeber suchen. Und auch, wenn der Geldgeber mit Ihnen über eine kürzere Laufzeit verhandeln möchte und Ihnen dies unseriös und unsicher erscheint, sollten Sie dieses private Kreditangebot lieber ablehnen.

Auf unserem Portal zeigen wir ihnen auf, wo und wie Sie schnell finanzielle Engpässe überbrücken können. Wir haben die hier gezeigten Kreditgeber auf Herz und Nieren getestet, sodass Sie den für Sie passenden Anbieter schnell herausfiltern können.
Die Kreditgeber der Privatkredite versuchen natürlich ihrerseits zum einen den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen. Andererseits soll die Kreditvergabe sowohl für den Geldgeber als auch für den Kreditnehmer so angenehm und komfortabel wie möglich vonstattengehen. Als diverse Kreditportale vor einigen Jahren noch nicht so weit technologisiert waren, hatten die Kreditgeber einen größeren Verhandlungsspielraum. Diese Vorgehensweise entsprach jedoch manchmal nicht den gesetzlichen Richtlinien, weshalb Betreiber von solchen Plattformen ihre Kreditvergabeverfahren reformieren mussten. Dieser Umstand erweist sich für Sie als Antragsteller jedoch ausschließlich von Vorteil. In unserem Kreditvergleichsrechner können sie sich also vorab einen Eindruck verschaffen und die Angebote studieren, bevor Sie diesen Schritt wirklich wahren.

Privat-Kredit24 – ein informatives Angebot

Möchte man nun von unserer Webseite ein Fazit ziehen, dann lässt sich sagen, dass Privat-Kredit24 alle erdenklichen Informationen bereitstellt, die es im Zusammenhang mit privaten Krediten von Banken oder Privatpersonen zu beachten gilt. Sie erfahren hier ausführlich, was private Kredite überhaupt sind und was sie von gewerblichen Bankdarlehen unterscheidet. Sie bekommen einen Einblick über mögliche Kreditplattformen, auf welchen Sie ein privates Darlehen von einer Bank oder einer Privatperson in Anspruch nehmen können. Sie profitieren von unserem Vergleichsrechner, der Ihnen dabei hilft, sich einen ersten Überblick über die angebotenen privaten Kredite zu verschaffen. Außerdem erfahren Sie, welche Voraussetzungen Sie mitbringen sollten, um überhaupt für die Bewilligung eines Privatkredits infrage zu kommen. Diese sollten Sie genau beachten, da diese je nach Privatdarlehen variieren können.

Da wir wollen, dass Sie Ihre Kreditentscheidung überlegt treffen, verschweigen wir Ihnen auch die auf Sie zukommenden Kosten nicht. Privat-Kredit24 möchte für Sie ein kompetenter Ansprechpartner sein, wenn es um das Thema private Kredite geht. Komplettiert wird unser interaktives und informatives Angebot durch zahlreiche wertvolle Tipps, die wir Ihnen an die Hand geben möchten.
Schließlich wissen wir als Betreiber einer Webseite, die sich mit privaten Krediten auseinandersetzt, dass eine derartige Entscheidung immer gut überlegt sein möchte. Belesen Sie sich also erst in aller Ruhe, bevor Sie einen privaten Kredit nutzen. Vergleichen Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Angebote und finden Sie dann einen privaten Kredit, der erstens zu Ihren Bedürfnissen und Wünschen passt und Sie zweitens dabei unterstützen kann, aus einer finanziellen Notsituation wieder herauszukommen.

Wichtig: Anders ist es in der Situation wenn man kein geregeltest Einkommen hat und trotzdem einen Kredit benötigt. In diesem Fall finden Sie auf dieser Seite viele nützliche Informationen rund um das Thema – was ist ein Kredit für Arbeitslose, welche Institutionen solches Kredit anbieten und welche Voraussetzung dafür gibt es.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an.

Ihr Team von

Privat-Kredit24