Geld leihen schnell

Will man Geld leihen, so kann man einen Kredit beantragen, doch nicht immer bekommt man das Geld schnell genug. Steht eine dringende unvorhergesehene Ausgabe an, kann man Geld leihen schnell, indem man einen Kredit bei einer Direktbank beantragt. Die Antragsbearbeitung und die Auszahlung funktionieren dort besonders schnell.

Auf die richtige Bank kommt es an

Will man Geld leihen schnell, kommt es nicht nur auf eine schnelle Auszahlung, sondern auch auf günstige Zinsen an. Bevor man den Kreditantrag stellt, sollte man den Kreditvergleich nutzen, in dem viele Direktbanken aufgeführt sind. Benötigt man das Geld besonders schnell, kann man einen Sofortkredit beantragen, der sich vor allem für kleinere Geldbeträge eignet. Der Vergleich zeigt die Höhe der Raten und der Zinsen. Man wählt eine Bank aus und stellt den Kreditantrag online. Nachdem der Antrag bei der Bank eingegangen ist, wird er sofort geprüft, man erhält nach wenigen Minuten eine Antwort.

Die schnelle Auszahlun

Hat man von der Bank eine Sofortzusage erhalten, muss man die erforderlichen Unterlagen zusammen mit dem Antrag bei der Bank einreichen. Die Bonität wird geprüft, eine Schufa-Auskunft wird eingeholt. Erfüllt der Antragsteller alle Unterlagen für die Kreditvergabe, so kann er bereits nach wenigen Tagen den Geldeingang auf seinem Girokonto verzeichnen.