Privatkredit vergeben bei Smava

Privatpersonen, die sich mit ihrem Kreditgesuch aus verschiedenen Gründen nicht an eine gewöhnliche Bank wenden wollen, haben die Möglichkeit, im Internet einen Kreditmarktplatz, wie beispielsweise Smava aufzusuchen. Dabei handelt es sich um ein Portal, welches Investoren und Kreditnehmer zusammenführt. Als Geldgeber erfolgt zunächst eine kostenlose Registrierung auf dem Marktplatz. Anschließend erhält der Kreditgeber die Möglichkeit, Privatkredite zu vergeben und Projekte von Verbrauchern zu unterstützen. Marktplätze, wie Smava werden mittlerweile als eine Form der Geldanlage genutzt, weil der Zinsertrag eine höhere Rendite verspricht als vergleichbare Anlageformen. Wer einen Privatkredit auf Smava vergeben möchte, sollte den Überblick über seine Investitionen nicht verlieren. Es gilt stets darauf zu achten, dass es sich um Privatkredite handelt und die Grenze zur gewerblichen Kreditvergabe nicht überschritten wird. Weiterhin muss der Kreditgeber darauf achten, dass er die Einnahmen aus den gezahlten Zinsen des Kreditnehmers bei seiner Einkommenssteuererklärung ordnungsgemäß versteuert. Ansonsten haben private Kreditgeber bei Smava viel Spielraum. Sie können ihre Kredite entweder an Privatpersonen vergeben oder sie unterstützen einen Selbstständigen bei der Konsolidierung seines noch jungen Unternehmens.